Rechtsanwaltskanzlei Dr. Kauch

Dr. Kauch

Baurecht


Fachanwältin


Fachplanungsrecht


Flurbereiniungsrecht
Gentechnikrecht,
Landwirtschaftsrecht,
Milchmarktordnung,
Raumordnungsrecht,
Rechtsanwältin,
Umweltrecht,
Verwaltungsrecht

Dr. Kauch Rechtsanwaltskanzlei - Fachanwältin für Verwaltungsrecht -

Dr. Kauch

Frau Dr. Kauch Frau Dr. Kauch ist Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verwaltungsrecht und Fachanwältin für Agrarrecht. Der Schwerpunkt ihrer beratenden und prozessführenden Tätigkeit liegt im Landwirtschaftsrecht einschließlich des Flurbereinigungsrechts sowie des landwirtschaftlichen Erbrechts. Im Bereich des Bau-, Raumordnungs- und Fachplanungsrechts berät sie unter anderem zu Bebauungsplänen, Baugenehmigungen und Planfeststellungen. Ihr besonderes Interesse gilt im umweltrechtlichen Bereich dem Naturschutzrecht und dem Gentechnikrecht.

Frau Dr. Kauch ist seit 2018 Prüferin im Öffentlichen Recht zur Ersten Juristischen Staatsprüfung am Oberlandesgericht in Hamm und zur Zweiten Juristischen Staatsprüfung beim Justizprüfungsamt des Ministeriums für Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf. Ferner hat sie seit 2005 für das Fach Umweltrecht an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen in Münster und in Gelsenkirchen. Bis 2016 hatte sie einen Lehrauftrag für die Vorlesung „genetic engineering“ an der Ruhr-Universität Bochum.

Sie ist Referentin für Gentechnikrecht für die IGRAD der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, die Universität Bielefeld, für den JenAll e.V. an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, das Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Parasitologie im Universitätsklinikum Bonn und das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig. Gemeinsam mit Frau Dr. Kirsten Bender organisiert sie im Rahmen der AGCT überdies Fachtagungen und Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Gentechnikrecht.

Zudem ist Frau Dr. Kauch Mitautorin des Lehrbuchs Hoppe/Beckmann/Kauch, Umweltrecht, 2. Aufl., München 2000, des Praxisratgebers zur Europäischen Milchmarktordnung Düsing/Kauch, Die Zusatzabgabe im Milchsektor - Ein Ratgeber für die Praxis -, Münster 2001 und des juristischen Lehrbuchs Kauch, Gentechnikrecht, München 2005 und Mitautorin der Veröffentlichung, Bender/Kauch, Gentechnisches Labor – Leitfaden für Wissenschaftler, München 2019. Zu ihren Veröffentlichungen zählen ferner zahlreiche weitere Monografien und Beiträge in juristischen Fachzeitschriften zum Planungs- und Umweltrecht. Zuletzt hat sie in den Kommentaren zum Bundesnaturschutzgesetz das Kapitel zum Gentechnikrecht und in Düsing/Martinez (Hrsg.), Agrarrecht, das Kapitel zum Flurbereinigungsrecht sowie in Frenz/Müggenborg (Hrsg.), BNatSchG Kommentar, das Kapitel zum Gentechnikrecht verfasst.

Frau Dr. Kauch ist Vorstandmitglied der Arbeitsgemeinschaft für Agrarrecht im Deutschen Anwaltvereins sowie Mitglied der Gesellschaft für Umweltrecht in Berlin, der Bundesvereinigung Öffentliches Recht in Berlin, des Deutschen Anwaltsvereins, der Vereinigung der Rechtsanwälte in Münster, der Arbeitsgemeinschaft für Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltvereins und der Arbeitsgemeinschaft für Anwältinnen im Deutschen Anwaltvereins.